Gretchenfrage Nr. 42

Vikar Viktor stand im Chor,
hatte heute Großes vor:
Erstmals eine freie Predigt.
Jede Sünde würd‘ erledigt!

Auf der Kanzel jedoch schwand
all sein Glaube, wich Verstand,
fühlte sich nicht mehr als Christ;
er war plötzlich Atheist!

Weg: der Glaube an ganz oben,
an die Engel, die Gott loben,
an die Mär vom Sündenfall.
„Mendel gab’s nur und den Knall!“

Doch wie sollte er es wagen,
seinen Schäfchen das zu sagen?
Kreidebleich, so stand er da,
sagte nur noch leise „Ja“.


Bezug:
(6) Geschichtengenerator in Aktion

Autor: Peter Erbsenzähler

Hallo, ich freue mich sehr über den Besuch! - Mein Blog war anfänglich ein 366° Projekt, um meine grauen Zellen in Schwung zu halten. Allerdings habe ich grad mal 140 Tage durchgehalten. Nach einer längeren Pause geht es nun etwas gemächlicher weiter. - Viel Spaß beim Stöbern. PS. Jule ist der Künstlername meiner Katze. :-)