Fast schon Philosophie

Wohin geht der Läufer, wenn er nur noch steht?
Wohin geht das Fieber, wenn ’s Dir besser geht?
Wohin geht die Flamme, wenn die Kerz‘ verlischt?
Wohin geht die Ordnung, wenn man alles mischt?

Wohin geht der Zweite, wenn er mal gewinnt?
Wohin geht das Leben, wenn die Zeit verrinnt?
Wohin geht der Hunger, wenn man Frühstück isst?
Wohin geht der Meter, wenn man ihn falsch misst?

Wohin geht der Sommer, wenn die Sonne sinkt?
Und wohin geht Frau Meyer, wenn sie sich abends schminkt?

Advertisements

Autor: Peter Erbsenzähler

Hallo, ich freue mich sehr über den Besuch! - Mein Blog war anfänglich ein 366° Projekt, um meine grauen Zellen in Schwung zu halten. Allerdings habe ich grad mal 140 Tage durchgehalten. Nach einer längeren Pause geht es nun etwas gemächlicher weiter. - Viel Spaß beim Stöbern. PS. Jule ist der Künstlername meiner Katze. :-)