15. Mai

Chromstahl ragt aus ihrer Nase,
Anmarsch ist aus Richtung Ost,
Säure bringt sie ihrer Base.
Kaffeeklatsch verkommt zum Frost.

Ihr gar bissig-hartes Gucken
friert an meiner Stirn den Schweiß.
Nehme ich’s mit Achselzucken,
so zerschmilzt ihr kaltes Eis.

Kommt sie an, dann muss ich fühlen,
eisig schlägt mein Herz für sie,
Blut erstarrt beim Unterkühlen.
Kalte Sophie.

Advertisements

Autor: Peter Erbsenzähler

Hallo, ich freue mich sehr über den Besuch! - Mein Blog war anfänglich ein 366° Projekt, um meine grauen Zellen in Schwung zu halten. Allerdings habe ich grad mal 140 Tage durchgehalten. Nach einer längeren Pause geht es nun etwas gemächlicher weiter. - Viel Spaß beim Stöbern. PS. Jule ist der Künstlername meiner Katze. :-)